Mobile Zugänge können genutzt werden, um zu arbeiten, wenn bestimmte Voraussetzungen erfüllt sind. Die Arbeit muss kurzfristig sein und so, dass das Gerüst oft verschoben werden muss. Wechselnde Glühbirnen, Armaturen, die Errichtung und Demontage von Beschilderungen sowie kleinere Lackier-, Elektro-, Lüftungs- und Blecharbeiten sind Beispiele für solche Arbeiten. Unter bestimmten Voraussetzungen kann man sogar Fassaden an kleinen Häusern von mobilen Zugängen aus bemalen. Hier bei der Durchführung einer gründlichen Risikobewertung ist es besonders wichtig, dass der Arbeitgeber eine gründliche Risikobewertung durchführt. Jeder, der mit dem Aufstellen, Wesentlichen Modifizieren und Abbau von Gerüsten arbeitet, muss über die erforderliche Ausbildung verfügen. Eine Ausnahme bilden Lehrlinge, die während ihrer Ausbildung unter Anleitung eines Vorgesetzten an der Arbeit teilnehmen können. Wenn jemand, der auf dem Dach arbeitet, fällt, könnte er oder sie neben dem Dach stürzen und schließlich die Leitplanke treffen, die dann so stark und dicht beieinander sein muss, dass sie den Aufprall des Sturzes absorbieren kann. Wenn das Abutment größer als 10° ist, müssen die Leitplanken teilweise enger beieinander sein und teilweise dynamische Lasten aufnehmen können. Die Errichtung variiert je nach Dachneigung und Fallhöhe (vom höchsten Punkt des Daches bis zur Dachbasis). Unterstützte Gerüstsicherheit. Dieser interaktive Online-Kurs vermittelt Den Mitarbeitern, wie sie unterstützte Gerüste sicher nutzen können, und hilft Ihrem Unternehmen, die OSHA-Regelung für Gerüste 29 CFR 1926.451 einzuhalten. Unsachgemäße Verwendung von Gerüsten ist die Ursache für mehr als 10.000 Verletzungen am Arbeitsplatz pro Jahr, darunter mehrere Todesfälle.

Bau- und Wartungspersonal muss unbedingt diese spezielle Schulung zum sicheren Auf- und Ausrichten von Gerüstplattformen erhalten, um Unfälle zu verhindern. Die Mitarbeiter lernen, gefahrene Gefahren zu erkennen und die Risiken der Arbeit mit Gerüsten durch eine Kombination aus Video, Audio, Text und Grafiken zu reduzieren. Die Mitarbeiter erhalten die benötigten Informationen in einem effektiven Format, das für schnelles Lernen und maximale Aufbewahrung ausgelegt ist. Wenn Gerüste in Ihrem Unternehmen regelmäßig verwendet werden, melden Sie sie noch heute für unseren OSHA-zugelassenen Gerüstkurs an! Hängegerüstsicherheit in Bauumgebungen. Der Bau stellt einzigartige Herausforderungen dar, einschließlich der ordnungsgemäßen Verwendung von Gerüsten. Dieser Kurs bietet eine Zusammenfassung der Verwendung von Gerüsten für Bauarbeiten, also wenn Ihre Mitarbeiter hängende Gerüste verwenden, ist dieser Online-Kurs für Sie. Ihre Mitarbeiter erhalten einen umfassenden Überblick über alles, was sie über das sichere Auf- und Ausrichten von Gerüsten, das Erkennen von Gefahren und die Vermeidung von Unfällen wissen müssen. Vielen Dank für Ihren Besuch CertifyMe.net! Wir freuen uns darauf, Ihnen bei all Ihren Gerüstsicherheitsschulungen und anderen OSHA-Compliance-Anforderungen betreuen zu können! Gerüste können in ungeübten Händen unsicher sein.